Arbeitsrecht: Aktuelles

News aus der Presse


Manipulierte Pfandauszahlung: Grund für fristlose Kündigung?

Quelle: Anwalt.de

Aktuelles aus dem Arbeitsrecht


Ausschluss von Sozialplanabfindung und Klageverzichtsprämie

"Ein Sozialplan kann die Zahlung einer Abfindung auf Arbeitnehmer beschränken, die wegen der Beendigung ihrer Arbeitsverhältnisse von Arbeitslosigkeit bedroht sind. Hingegen darf eine Betriebsvereinbarung, nach der Arbeitnehmer eine Sonderprämie erhalten, wenn sie auf die Erhebung einer Kündigungsschutzklage verzichten, nicht solche ausschließen, die im Anschluss an ihre Entlassung anderweitig beschäftigt werden und von der Durchführung eines Kündigungsschutzverfahrens absehen."
Bundesarbeitsgericht, Urteil 1 AZR 595/14


Sozialplanabfindung - Benachteiligung wegen Behinderung

"Eine unmittelbar an das Merkmal der Behinderung knüpfende Bemessung einer Sozialplanabfindung ist unwirksam, wenn sie schwerbehinderte Arbeitnehmer gegenüber anderen Arbeitnehmern, die in gleicher Weise wie sie von einem sozialplanpflichtigen Arbeitsplatzverlust betroffen sind, schlechter stellt."
Bundesarbeitsgericht, Urteil 1 AZR 938/13