Unsere Leistungen – Beratung im Arbeitsrecht

Alles, was wir zu bieten haben – Beratungsleistungen • Schwerpunkte


Unsere Leistungen

Die Leistungen, die Sie von uns erhalten, sind:

  • Ausführliche Besprechung, Sachverhaltsermittlung, Sichtung aller Unterlagen
  • Prüfung Ihres Falles in tatsächlicher und rechtlicher Hinsicht
  • Umfassende Beratung zur Rechtslage und Einschätzung der Erfolgsaussichten
  • Empfehlungen zum Vorgehen
  • Beratung, außergerichtliche Vertretung und/oder Führung des Prozesses
  • Durchsetzung und Vollstreckung Ihrer festgestellten Ansprüche

Ergibt die Einschätzung, dass bestimmte Maßnahmen erforderlich und aussichtsreich sind, werden wir entsprechende Empfehlungen aussprechen und in Ihrem Auftrag tätig. Bei fehlenden oder zu geringen Erfolgsaussichten werden wir von unnötigen Maßnahmen abraten.

Das Vorgehen wird – auch unter Berücksichtigung der Kosten – mit Ihnen abgestimmt.

Ein gut durchdachtes Vorgehen und eine geschickte Verhandlungsführung bringen mehr als überstürzter Aktionismus und überflüssige Taktiererei!

Gleich, um was es geht: Als Mandant stehen Sie bei uns im Mittelpunkt.


Meine Schwerpunkte

Kündigung

  • Besteht Kündigungsschutz?
  • Was bedeutet soziale Rechtfertigung einer Kündigung?
  • Welche Fristen gelten für eine Kündigungsschutzklage?
  • Macht eine Kündigungsschutzklage auch Sinn, wenn kein Kündigungsschutz nach dem KSchG besteht?
  • Welche Reaktionsmöglichkeiten gibt es bei einer Änderungskündigung?
  • Welche Fristen gelten dafür?
  • Welche Folgen haben Kündigungen und Aufhebungsverträge in Bezug auf den Arbeitslosengeldanspruch?
  • Wie kann der Arbeitsplatz erhalten werden?
  • Gibt es einen An Anspruch auf eine Abfindung für den Verlust des Arbeitsplatzes?
  • Wie sind die Aussichten auf eine Abfindung und in welcher Höhe?
  • Gibt es Sozialplänen und Sozialplanabfindungen?
  • Wurden die Sozialdaten im Rahmen der Sozialauswahl korrekt gewürdigt?
  • Liegt ein wichtiger Grund für eine fristlose, außerordentliche Kündigung im Sinne des § 626 BGB vor?
  • Gilt die vertragliche, tarifvertragliche oder die gesetzliche Kündigungsfrist?
  • Wurde die Kündigungsfrist eingehalten?
  • Darf wegen Krankheit gekündigt werden (krankheitsbedingte Kündigung)?
  • Liegen die Voraussetzungen für eine ordentliche verhaltensbedingte Kündigung vor?
  • Was ist eine ‚hilfsweise ordentliche Kündigung', die neben einer außerordentlichen/fristlosen Kündigung ausgesprochen wird?
  • Muss vor einer verhaltensbedingten Kündigung abgemahnt worden sein?
  • Was ist mit dem Dienstwagen bei Kündigung?
  • Gehen durch eine Kündigung Rechte aus einer betrieblichen Altversvorsorge verloren (Betriebsrente)?

Abmahnung

  • Welche Bedeutung hat eine Abmahnung?
  • Entspricht die Abmahnung den formalen Voraussetzungen?
  • Welche Möglichkeiten gibt es, auf eine Abmahnung zu reagieren?

Sonderkündigungsschutz

  • Welche Besonderheiten sind bei schwerbehinderten oder diesen gleichgestellten Arbeitnehmern, bei Schwangeren oder Müttern, während (und vor) der Elternzeit, bei Betriebsräten (vor der Wahl bis nach der Amtszeit), bei Wehrdienstleistenden, Pflegezeitlern u.a. zu beachten?
  • Liegen ggf. die behördlichen oder sonstigen Zustimmungen vor?

Prozesse beim Arbeitsgericht

  • Welches ist das zuständige Gericht?
  • Welche Fristen gelten für die Anrufung des Arbeitsgerichts?
  • Was ist eine Güteverhandlung und welchen Zweck verfolgt sie?
  • Was ist die Kammerverhandlung und wie läuft sie ab?

Sperrzeit und Ruhen des Arbeitslosengeldanspruchs

  • Was ist eine Sperrzeit und wie lässt sie sich vermeiden?
  • Was bedeutet das Ruhen des Arbeitslosengeldanspruchs'
  • Was ist, wenn Krankheit und Sperrzeit zusammenfallen?
  • Besteht während der Sperrzeit Krankenversicherungsschutz?

Gehalt, Lohn, variable Vergütung, Sonderzahlungen

  • Wie ist der Arbeitsvertrag hinsichtlich Gehalts- und Lohnforderungen zu verstehen?
  • Wann entstehen Ansprüche auf Prämien, Tantiemen, Leistungszulagen und andere variable Vergütungsbestandteile?
  • Wurden die Eingruppierungen, Höher- oder Herabstufungen des (Tarif-)Gehalts korrekt durchgeführt?
  • Zuschläge und Zulagen sind vorgesehen?
  • Bestehet ein Anspruch auf Weihnachtsgeld (13. Gehalt) und andere Sonderzahlungen/Gratifikationen?
  • Wurde der branchenspezifische 'Mindestlohn' eingehalten?'
  • Wie viel Urlaub, Urlaubsentgelt und Urlaubsgeld steht Ihnen zu?
  • Müssen Überstunden geleistet werden und wie werden diese vergütet?
  • Bestehen offene (unerkannte) Ansprüche aus Tarifverträgen (auch allgemeinverbindliche Tarifverträgen)?
  • Wann müssen rückständige Ansprüche spätestens geltend gemacht werden?
  • Können Vergütungsansprüche wegen einer Ausschlussfrist verfallen?

Führungskräfte

  • Unter welchen Voraussetzungen gilt man als ‚Leitender Angestellter'?
  • Welche Besonderheiten gelten bei leitenden Angestellten?
  • Welche Besonderheiten sind bei der Vorgehensweise bei Führungskräften zu beachten?

Vertragsgestaltung

  • Wurden die Rechte von Bewerbern auf einen Arbeitsplatz eingehalten?
  • Stimmen die mündlichen Versprechungen mit dem tatsächlichen Arbeitsvertrag überein?
  • Entsprechen die Klauseln des Arbeitsvertrags der Rechtslage?
  • Sind Befristungen und Probezeitvereinbarungen rechtmäßig?
  • Bestehen betriebliche Sozialleistungen oder eine Altersversorgung?
  • Entsprechen Arbeitszeit und Weisungen dem Vertrag bzw. Gesetz?
  • Welche Rechte und Pflichten ergeben sich aus der Firmenwagen-Überlassung?

Versetzungen

  • Sieht der Arbeitsvertrag ein Versetzungsrecht vor?
  • Müssen soziale Gesichtspunkte bei einer Versetzung berücksichtigt werden?

Teilzeit und Befristung

  • Unter welchen Voraussetzungen kann ein Arbeitsverhältnis wirksam befristet werden?
  • Wie oft darf ein Arbeitsverhältnis befristet verlängert werden?
  • Was ist eine Sachgrundbefristung?
  • Wann besteht ein Anspruch auf Arbeitszeitverringerung/Teilzeit des Arbeitnehmers?
  • Welche Fristen gelten für eine sog. Entfristungsklage?

Urlaubsrecht

  • Was ist der Unterschied zwischen dem gesetzlichen Mindesturlaub und dem vertraglichen Mehrurlaub?
  • Können Urlaubsansprüche verfallen?
  • Wann werden Urlaubsansprüche auf das Folgejahr übertragen?
  • Entfällt der Urlaub bei Krankheit oder Elternzeit?
  • Wann kann Urlaub abgegolten werden?

Schwerbehinderte und Schwangere im Arbeitsrecht

  • Welche besonderen Rechte gibt es für schwerbehinderte Arbeitnehmer in Bezug auf Kündigung (Sonderkündigungsschutz), Urlaub, Steuerrecht u.a.
  • Muss eine bestehende Schwerbehinderung offenbart werden?
  • Welche Rolle spielen das Integrationsamt und anderen öffentliche Stellen?
  • Was ist das ‚Betriebliche Eingliederungsmanagement' (BEM)?
  • Von wann bis wann dauert der Mutterschutz?
  • Muss eine Schwangerschaft bekannt gegeben werden und wenn ja, wann?
  • Unter welchen Voraussetzungen besteht Anspruch auf Elternzeit?
  • Darf während der Elternzeit gearbeitet werden?
  • Ab wann besteht Sonderkündigungsschutz bei Elternzeit?

Krankheit im Arbeitsrecht

  • Welche Pflichten hat ein arbeitsunfähig erkrankter Arbeitnehmer?
  • Wie lange muss Entgeltfortzahlung geleistet werden?
  • Was ist nach dem Ende der Entgeltfortzahlung?
  • Darf wegen Krankheit gekündigt werden?
  • Was ist das ‚Betriebliche Eingliederungsmanagement' (BEM) und welche Bedeutung hat es im Rahmen einer Kündigung?
  • Besteht ein Anspruch auf einen leidensgerechten Arbeitsplatz?

Arbeitszeugnisse

  • Welche Formalien gibt es bei einem Arbeitszeugnis zu beachten?
  • Welche Formulierungen sind zulässig?
  • Wie ist ein (qualifiziertes) Arbeitszeugnis aufgebaut und was muss es enthalten?
  • Welche Formulierung entspricht welcher Benotung?
  • Gibt es eine ‚Geheimsprache Zeugnis'?

Betriebsübergang

  • Wann liegt ein Betriebsübergang gem. § 613a BGB vor?
  • Welche Folgen hat ein Betriebsübergang?
  • Welche Informationspflichten haben Übergeber und Übernehmer?
  • Ist eine Kündigung wegen eines Betriebsübergangs rechtswirksam?

Diskriminierung, AGG

  • Was sind unmittelbare und mittelbare Benachteiligung bzw. Belästigung?
  • Welche Fristen müssen für die Geltendmachung von Ansprüchen nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz eingehalten werden?
  • Welche Besonderheiten gelten hinsichtlich des Beweises einer Benachteiligung?
  • Diskriminierung wegen Alters, Herkunft oder Geschlecht bei Stellenausschreibungen bzw. Bewerbungsverfahren

Mobbing (Bossing)

  • Was ist Mobbing (Bossing)?
  • Welche Rechte stehen einem betroffenen Arbeitnehmer gegen Mobbing zu?
  • Wie können Beweise gesichert werden

Pflegezeitgesetz

  • Unter welchen Voraussetzungen besteht ein Anspruch auf bezahlte oder unbezahlte Freistellung bei Pflegebedürftigkeit naher Angehöriger?

Betriebsverfassungsgesetz (Betriebsräte)

  • Welche Mitbestimmungsrechte haben Betriebsräte?
  • Wann können Betriebsvereinbarungen erzwungen werden?
  • Welche Besonderheiten gelten bei arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren?